Therapeutische Gesprächsführung – Seminar für Kurzentschlossene

Teil I: Therapeutische Gesprächsführung – Grundlagen

Wie gestalte ich eine erfolgreiche Therapie-Sitzung?

In diesem Seminar erfahren Sie grundsätzliches über die Kommunikation zwischen Menschen und wie Sie dieses Wissen erfolgreich in Ihrer täglichen Arbeit mit Klienten anwenden.

Das therapeutische Gespräch als helfend-beratendes Format in der praktischen therapeutischen Arbeit.

Ein wichtiges Grundlagenseminar für alle, die neu in die therapeutische Beratung einsteigen möchten.

Seminarinhalte:

  • Arten von Gesprächen
  • Inhalte von Mitteilungen und Gesprächen:
  • Mitteilungsarten von Gesprächsinhalten:
  • Grundsätze der Kommunikation:
  1. Interpersonale Kommunikation: Das Denken ist das Zwiegespräch der Seele mit sich selbst.
  2. Interpersonelle Kommunikation: Kommunikation mit anderen.
  3. Nonverbale Kommunikation
  4. Verbale Kommunikation
  5. Beziehungen zwischen verbaler und nonverbaler Kommunikation
  6. Zusammenhang zwischen verbaler und nonverbaler Kommunikation
  7. Axiome der Kommunikation
  8. Inhalte von Mitteilungen
  9. Die Meta-Ebene in der Kommunikation
  10. Die Bedeutung von Gedanken
  11. Bedeutung von Gedankenmustern, Glaubensmustern, Glaubensätzen
  12. Folgen von Mitteilungen
  • Begriffserklärungen, wie Rapport, Leading, Sympathie, Wirkung, Priming, …
  • Grundlagen der Gesprächsführung
  • Der Gesprächsverlauf
  • Gesprächssteuerung
  • Therapieschritte
  • Therapeutische Gesprächsschulen
  • Nichtdirekte Verhaltenstherapie nach Carl R. Rogers
  • Der lösungsorientierte Ansatz
  • NLP
  • Hypnose
  • Beratungstools, Beratungstechniken und Übungen

Veranstalter: IAPP – Institut Für Angewandte Psychologie Und Psychosomatik

Seminarleiter: Prof. Dr. Arno Müller

Wochenendseminar vom 22. Juli bis 24. Juli 2022

  • Freitag: 17 bis 20 Uhr
  • Samstag: 10 bis 17 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 15 Uhr

 

Gesamt-Preis: 199.– € / Teilnehmer

Veranstaltungsort: IAPP; Hinterm Sielhof 4-5; 28277 Bremen

Anmeldungen unter: 0421 – 87 85 44 6

Mail: heidkamp-bremen@t-online.de

www.iapp-bremen.de

 

Teil II: Therapeutische Gesprächsführung – Workshop: Termin werden noch bekannt gegeben.

Die Stoa – ein praktisches therapeutisches Werkzeug zur Behandlung von Burnout, Depression und Sinnkrise.

Sie sind therapeutisch tätig und haben manchmal das Gefühl Ihren Klienten nicht genug Unterstützung für das Leben außerhalb der Therapiesitzungen mitgeben zu können?

Dann lernen Sie die Stoa kennen.

Herr Prof. Dr. Arno Müller legt in diesem Wochenendseminar dar, wie die Stoa als Alltagshilfe in den suboptimalen Phasen des Lebens dienlich sein kann.

Als Therapeut lernen sie neue Möglichkeiten kennen, Ihren Klienten praktische Lebenshilfen an die Hand zu geben, um den für sie beschwerlichen Alltag zu meistern.

Wann?                   Am 24., 25. und 26. Juni 2022

Wo?                      In Bremen, am IAPP – Institut Für Angewandte Psychologie Und Psychosomatik

Seminargebühr?   199.– €

Anmeldung?          Beim IAPP – Institut Für Angewandte Psychologie Und Psychosomatik

Näheres auf:          www.iapp-bremen.de oder 0421 – 87 85 446

Die Welt ist im Wandel.

Die Welt ist im Wandel.

Eine schöne heile Welt ist aus vielerlei Gründen verschwunden:

Die Krisen der Glaubens- und Sinninstitutionen

Der Lobbyismus der politisch Verantwortlichen

Die maßlose Gier der wirtschaftlichen Führungselite

Die Grausamkeiten des Krieges gezündelt von Tyrannen

Pandemien …

 

Was gibt mir noch Halt und Sinn in dieser Welt?

Was ist für mich wichtig, was nicht? Wie unterscheide ich?

Welche Werte, Maßstäbe können mir noch als Verhaltensvorgaben dienen?

Wie orientiere ich mich jetzt in dieser verrückten Welt?

Wie, wenn überhaupt, ist ein sinnvolles und glückliches Leben möglich?

 

Unser Angebot ist die Philosophie der Stoiker.

Lernen Sie die Stoa als Leuchtturm in der Gegenwart kennen und schätzen.

Sie ist zeitlos, unabhängig von religiösen Indoktrinationen, über Jahrtausende bewährt.

 

Lassen Sie sich in unserem Seminar von Herrn Prof. Dr. Arno Müller mit dieser praktischen philosophischen Schule vertraut machen und anwenden lernen.

Lernen Sie die Stoa als lebensnahe, leicht verständliche Anwendung kennen und nutzen.

 

Das Ziel ist die Chance auf ein selbstbestimmtes, sinnerfülltes und glückliches Leben.

 

Wann?                   Am 24., 25. und 26. Juni 2022

Wo?                        In Bremen, am IAPP – Institut Für Angewandte Psychologie Und Psychosomatik

Seminargebühr?   199.– €

Anmeldung?           Beim IAPP – Institut Für Angewandte Psychologie Und Psychosomatik

IAPP – Seminarübersicht für 2022

Die Stoa – Ein Leuchtturm in der Gegenwart vom 24.06.2022 bis 26.06.2022

 

Praxis der Gesprächsführung Teil 1 vom 22.07.2022 bis 24.07.2022

 

Praxis der Gesprächsführung Teil 2 vom 26.08.2022 bis 28.08.2022

 

Einführung in die Hypnose Teil 1 vom 09.09.2022 bis 11.09.2022

 

Einführung in die Hypnose Teil 2 vom 07.10.2022 bis 09.10.2022

Info-Tage beim IAPP

Einladung zu unseren Informationstagen

im IAPP – dem Institut Für Angewandte Psychologie Und Psychosomatik

Anlass sind die aktuellen Seminare, die wir anbieten:

Seminar: Die Stoa – Ein Leuchtturm in der Gegenwart?

  • Termin ist das Wochenende von Freitag, den 13.05.2022 bis zum Sonntag, den 15.05.2022.
  • Termin ist das Wochenende von Freitag, den 26.08.2022 bis zum Sonntag, den 28.08.2022.

 

2-teiliges Ausbildungsseminar in der medizinischen Hypnose

  • Hypnose I findet vom 24.06.2022 bis zum 26.06.2022 statt.
  • Hypnose II findet vom 22.07.2022 bis zum 24.07.2022 statt.

 

Prof. a.D. Dr. Arno Müller ist unser Dozent dieser Seminare.

Wir wollen Ihnen Gelegenheit geben, Herrn Dr. Arno Müller persönlich kennen zu lernen.

Herr Dr. Müller freut sich, Ihnen die zu erwartenden Inhalte aufzuzeigen und hofft, Ihr Interesse an diesen Seminaren geweckt zu haben und will Sie auffordern an seinem tiefen und umfangreichen Wissen teilzuhaben.

Informationstage am  19. Und 20. März 2022

  • Samstag, den 19. März: von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr
  • Sonntag, den 20. März: von 10 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr

 

Übrigens: Der Informationstag ist für Sie kostenfrei.

Veranstaltungsort: IAPP; Hinterm Sielhof 4-5; 28277 Bremen

Um eine Voranmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.

Aktuell! Hypnose-Seminar

Termine:

Teil I:    24. Juni bis 26 Juni 2022

Teil II:   22. Juli bis 24. Juli 202220

Einzelheiten in der Seminarbeschreibung.

Prof. Dr. Arno Müller auf YouTube:

Prof. Dr. Arno Müller Was ist Hypnose? https://www.youtube.com/watch?v=Ccs5B0PUPX4

 

Prof. Dr. Arno Müller Merkmale der Hypnose Teil 1 https://www.youtube.com/watch?v=KdVkwJ1FjDQ

 

Prof. Dr. Arno Müller Merkmale der Hypnose Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=TObRR1-cXeE

 

Prof. Dr. Arno Müller Merkmale der Hypnose Teil 3 https://www.youtube.com/watch?v=CFyzuRtM1jQ

 

Prof. Dr. Arno Müller Anwendungsmöglichkeiten der Trance Teil 1 https://www.youtube.com/watch?v=xPHXyzKWBGw

 

Prof. Dr. Arno Müller Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose Teil 2 https://www.youtube.com/watch?v=qmA7s_F8OmM

 

Prof. Dr. Arno Müller Einleitung der Trance Teil 1 https://www.youtube.com/watch?v=aZabjCSXhp4

 

Prof. Dr. Arno Müller Rücknahme der Trance https://www.youtube.com/watch?v=GN4lVO8HWuo

Seminar: Die Stoa ein Leuchtturm in der Gegenwart?

Seminar: Die Stoa ein Leuchtturm in der Gegenwart?

Begriff der Stoa                                                                             

Antike Weisheits- und Methodenlehre, die Menschen zu einem zufriedenen glücklichen Leben verhelfen will.

Sie hat eine Reihe von Praktiken entwickelt, die außerordentlich wirksam sind und die den menschlichen Geist auf eine Weise beeinflussen, dass der Mensch in der Lage ist, in allen Lebenssituationen Ruhe und Gelassenheit zu bewahren.

Auch wenn die Lehren und Methoden der Stoa über 2000 Jahre alt sind, besitzen sie dennoch eine ungebrochene Aktualität in der Gegenwart.

Viele Gedankengänge und Verfahren der Stoiker finden wir in den modernen psychotherapeutischen Ansätzen der Kognitiven Verhaltenstherapie wieder.

Die Stoiker gingen davon aus, dass die Art und Weise des Denkens die Gefühle und Verhaltensweisen der Menschen bestimmt.

Falsches Denken führt zu emotionalen Belastungen, wie exzessive Angst, Depression und Schuldgefühle, die den Menschen zu unsachgemäßem Handeln verleiten.

Prof. Dr. Arno Müller zeigt in diesem Seminar,

wie das jahrhundertealte Wissen der Stoiker gerade für unsere hektische und unsichere Zeit ein Segen sein kann.

In diesem Seminar erfahren wir, welche Praktiken und Verfahren gibt es, die es uns erlauben in allen Lebenssituationen Ruhe und Gelassenheit zu bewahren.

In vielen kleinen Lektionen verpackt, enthüllt er, wie wir Weisheit, Mut, Selbstbeherrschung und Gelassenheit erlernen können, in der zunehmenden Komplexität unserer Welt nicht nur zu bestehen, sondern Großartiges zu leisten.

Und Herr Müller zeigt, wie sich dieses Wissen von jedem im eigenen Leben anwenden lässt.

Wochenendseminar vom 13. Mai bis 15. Mai 2022

  • Freitag: 17 bis 20 Uhr
  • Samstag: 10 bis 17 Uhr
  • Sonntag: 10 bis 15 Uhr

 

Gesamt-Preis: 199.– € / Teilnehmer

Veranstaltungsort: IAPP; Hinterm Sielhof 4-5; 28277 Bremen

Die Stoa als Leuchtturm in der Gegenwart?

Herr Prof. Dr. Müller hat ein ganz besonderes Seminar in Arbeit:

Die Stoa als Leuchtturm in der Gegenwart?

Die Bedeutung der Stoa für die Kognitiven Verhaltenstherapie und in der Gegenwart.

Wer sich für dieses auch philosophisch ausgerichtete Thema interessiert, lasse es uns wissen.

Termin: 04. bis 06. Februar 2022

Neues KVT-Seminar ab Januar 2022

Die kognitive Verhaltenstherapie gehört zu den wichtigsten und erfolgreichsten Verfahren der
gegenwärtigen Psychotherapie. Sie bietet ein reichhaltiges Instrumentarium zur Bewältigung seelischer
Probleme und Störungen wie z.B. negative Gewohnheiten, Angst- und Zwangsstörungen. Die kognitive
Verhaltenstherapie geht davon aus, dass psychische Belastungen auf destruktiven Gedankenmustern
beruhen, die in der Lebensgeschichte erworben wurden. Wenn es gelingt, sie aufzudecken und zu verändern,
ist es möglich, störende Symptome zu beseitigen und konstruktive Gedanken, Gefühle und
Verhaltensweisen zu entwickeln.

Seminartermine:

Teil I:    28. bis 30. Januar 2022

Teil II:  18. bis 20. Februar 2022

Teil III: 11. bis 13. März 2022

 

Die Stoa als Leuchtturm in der Gegenwart?

Herr Prof. Dr. Müller hat ein ganz besonderes Seminar in Arbeit:

Die Stoa als Leuchtturm in der Gegenwart?

Die Bedeutung der Stoa für die Kognitiven Verhaltenstherapie und in der Gegenwart.

Wer sich für dieses auch philosophisch ausgerichtete Thema interessiert, lasse es uns wissen.

Termin: 04. bis 06. Februar 2022